Schlagwörter

, , , , ,

Volle Kraft voraus!

Kommentar zu den Aktivitäten in der deutschen Politik und deren Auswirkungen:

Die MS Deutschland mit hohen Tempo auf großer Fahrt über den Atlantik.

Ringsrum EU- Euro- Flüchtlings- EEG-Eisberge. Familie Gauland-Weidel warnt eindringlich vor der Gefahr. Die Leichtmatrosen Peter A. und Sigmar G. sitzen kurzsichtig ohne Fernglas im ächzenden Mast.

Die Eisberge kommen immer näher ans Schiff. Kapitän Merkel umklammert apathisch aber immer noch machtbesessen das Steuer. Einige Offiziere murren, aber nur leise.

Dann die unvermeintliche Havarie. Wasser dringt ein und das Schiff neigt sich langsam aber stetig nach links. Der bordeigene Alleinunterhalter Blasberger und die Polit-Offiziere freuen sich über die eindringenden Wassermassen. Das Schiff wird sich verändern und ich freue mich darauf, meinte Matrosin Göring.

Endlich haben wir frisches Wasser an Bord und der Innenpool ist jetzt gut gefüllt jauchzt BADford-Stromer, der Bordpriester.

Die ARD-ZDF-Bordkapelle spielt unverdrossen lustige Musik. In der ersten Klasse wird getanzt und Sekt serviert, während im unteren Maschinenraum die Heizer gegen die Flut kämpfen und über den Kapitän schimpfen.

Frau Kapitän Merkel meint: Nun ist das Wasser nun mal da, soll ich mich jetzt dafür entschuldigen? Ich sehe nicht, was ich falsch gemacht habe. Die Schlagseite nach links ist nicht mehr zu verheimlichen.

Matrose Peter A. lobt immer noch die Kapitänin für ihre Ruhe und Gelassenheit. Jetzt brechen die Wassermassen in alle Abteilungen ein …. „Das ist nicht mehr mein Schiff“ meinte die Schiffsführerin, als sie das Ruder umklammert und die Scheiben im Führerstand bersten …

Quelle