Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz

Hamburg-Wilhelmsburg, am 8. Juli 2017, während des G20-Gipfels. Am frühen Morgen öffnet eine 82-jährige Frau die Terrassentür ihrer Erdgeschosswohnung, um zu lüften, als plötzlich ein junger Mann vor ihr steht. Was dann geschieht, sprengt jede Vorstellungskraft.

Fünfmal vergewaltigt Dzengis D. die alte Frau

Es ist Sommermorgen Anfang Juli. In Hamburg findet gerade der G20-Gipfel statt, als die 82-Jährige kurz nach acht Uhr die Terrassentür öffnet, weil sie durchlüften möchte. Plötzlich steht ein Mann vor ihr, sie versucht noch die Tür zuzudrücken, hat aber keine Chance gegen den jungen Mann. Er dringt in die Wohnung ein, sie versucht sie zu wehren, doch er drückt sie zu Boden und hält ihr den Mund zu. Was dann geschieht, ist für die meisten von uns wohl kaum nachvollziehbar.

Der Mann jüngeren Alters vergewaltigt die alte Frau auf dem Boden. Doch auch damit nicht genug. Anschließend vergewaltigt er sie noch einmal auf einem Stuhl…

Ursprünglichen Post anzeigen 325 weitere Wörter