Schlagwörter

, , , , , ,

zg-banner_30_quer

Moskau verlangt Erklärung von USA

Terra - Germania

Russlands Außenamtssprecherin Maria SacharowaDie USA behaupten, sie hätten eine Erlaubnis der Uno für eine Invasion in Syrien. Wegen dieser jüngsten Aussage des Pentagon-Chefs James Mattis ist Moskau erstaunt, so die Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa.

„Wir möchten gern verstehen, von welchem Mandat die Rede ist, und möchten, dass diese Frage nicht rhetorisch bleibt oder in der Luft hängt. Wer hat das Mandat erteilt, und wann? Gibt es vielleicht eine Kopie irgendeines Dokuments?“, fragte Sacharowa am Donnerstag bei einem Pressetreffen in Moskau.

Das einzige Gremium nach der Generalversammlung  der Vereinten Nationen, das bevollmächtigt sei, Entscheidungen über den Einsatz militärischer Gewalt durch die internationale Gemeinschaft zu treffen, sei der UN-Sicherheitsrat. Dieses Gremium hat jedoch den USA keine solche Genehmigung bezüglich Syriens erteilt, so Sacharowa weiter.Sie fügte hinzu, dass Mattis gegenüber Journalisten gesagt hatte, US-Militärs würden Syrien solange nicht verlassen, bis „ein Fortschritt in der politischen Regulierung“ erreicht sei.

„Wer und wie wird aber bestimmen, ob der Fortschritt…

Ursprünglichen Post anzeigen 212 weitere Wörter