Schlagwörter

, , , , , , , ,

weil sie Lebensmittel stahl

Deutsche Richter ohne Gnade: Eine 84jährige Rentnerin aus Bayern muss ins Gefängnis, weil sie mehrfach Lebensmittel im Wert von ein paar Euro stahl – wegen Altersarmut.

Ingrid Millgramm (84) aus Bad Wörishofen / Bayern muss demnächst ins Gefängnis und eine neunmonatige Haftstrafe antreten.

Der Grund: Sie wurde mehrmals beim Stehlen erwischt. Nach eigenen Aussagen blieb ihr nichts anderes übrig, da sie nur 188,90 Euro zum Leben hat – im Monat.

Da das Gericht sie als Wiederholungstäterin einstufte, wurde sie nun zur Haftstrafe verurteilt.

Auch schon zuvor waren die Richter nicht zimperlich:

► Am 17. Juli 2013 stiehlt sie Fleisch im Wert von 6 Euro 1800 Euro Geldstrafe!
► Am 5. Juni 2014 stiehlt sie Rum und Fertigsuppe (19,57 Euro) – drei Monate Haft auf Bewährung!
► Am 11. Februar 2015 klaut sie Nahrung im Wert von 6,06 Eurodrei Monate Haft auf Bewährung.
► Am 15. und 17. März klaut sie Kosmetik-Artikel (53,47 Euro) – drei Monate Haft OHNE Bewährung! Macht mit den Bewährungen aus den beiden vorherigen Urteilen eine Knast-Strafe von neun Monaten!

Quelle


“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)