Der OGH (Oberste Gerichtshof) hat am 23. Mai letztinstanzlich geurteilt, dass die Strafe für den irakischen Vergewaltiger auf vier Jahre zu reduzieren ist.

Quelle: OGH: Vergewaltigung für 10jährigen vielleicht gar nicht so schlimm