Schlagwörter

, , , , , , , ,

als Lügnerin und Heuchlerin!

Wir erinnern uns alle an den Spruch der Kanzlerin, als Reaktion eines islamischen Terroranschlags, der wieder einmal die Bevölkerung beruhigen und sie als Garant unserer Sicherheit ins Licht stellen sollte:

„Meine tiefe Überzeugung ist: Wir dürfen und wir brauchen uns auch die Art, wie wir leben, (…) nicht kaputt machen lassen.“

Was für eine dreiste Lüge, was für ein zynisches Gerede. Der Islam und mit ihm seine terroristische Begleiterscheinung hat längst unser Leben zerstört.

Nun wurde wieder einmal eine Großveranstaltung, der beliebte „Rock am Ring“, wegen eines geplanten islamischen Terroranschlags abgesagt.

Aber endlich macht einer mal sein Mund auf und entlarvt Angela Merkel als üble Heuchlerin: Der bekannte Veranstalter Marek Lieberberg. Auf der Pressekonferenz sagte er:

„Ich möchte endlich mal Demos sehen, die sich gegen diese Gewalttäter richten. Ich habe bisher noch keine Moslems gesehen, die zu Zehntausend auf die Straße gegangen sind und gesagt haben, was macht ihr da eigentlich? Und ich möchte haben, dass in dem Land etwas geschieht, dass Gefährder beispielsweise auch festgenommen werden. Wir zahlen den Preis für den Skandal um Amri“

Hier ein Ausschnitt:

Quelle