Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,

„Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt“

Terra - Germania

Kanzlerin Merkel sagte auf der Landesvertretervesammlung 2017: „Das Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt.“ Ein Youtube-Kommentar sagt dazu: „Mit diesem Satz hat Angela Merkel eine rote Linie überschritten.

Sie ist eine offene Feindin des Grundgesetzes. Artikel 20 GG und 116 GG, sämtliche Grundgesetzkommentare und Urteile definieren das Staatsvolk als Gesamtheit derdeutschen Staatsbürger.“

Kanzlerin Merkel sagte auf der Landesvertreterversammlung 2017: „Ich weiß, dass es nicht richtig ist, immer wieder mit der deutschen Vergangenheit zu kommen. Und trotzdem war die Zeit der deutschen Einheit, als der Eiserne Vorhang fiel, die Zeit, als Europa zusammengewachsen ist, eine wunderbare Zeit.“

„Und deshalb gibt es auch keinerlei Rechtfertigung, dass sich kleine Gruppen aus unserer Gesellschaft anmaßen zu definieren, wer das Volk ist. Das Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt. Und das lassen wir uns nicht nehmen.“

Zuvor sagte sie nach Angaben der „IKZ-online“ noch: „Und liebe Freunde das alles in…

Ursprünglichen Post anzeigen 111 weitere Wörter